Häufig gestellte Fragen

 

Greenwheels stellt zum 30.09.2022 seinen Service ein. Sicher hast du ein paar offene Fragen und wir möchten dir gerne helfen, diese möglichst schnell zu beantworten:

Warum wird der Greenwheels Service in Deutschland eingestellt?
Nach reiflicher Überlegung wurde beschlossen, dass Greenwheels seinen Betrieb in Deutschland zum 30.09.2022 einstellen wird. Greenwheels wird sich vollständig auf seinen Heimatmarkt, die Niederlande, konzentrieren. Damit konzentriert sich der Volkswagen-Konzern auf sein Free-Floating-Angebot von vollelektrischen Fahrzeugen über seine Marke WeShare und der deutsche Carsharing-Markt wird nicht mehr mit zwei verschiedenen Marken bedient.

 

 

Ich würde mich gerne bei Greenwheels als Neukunde registrieren, aber es klappt nicht. Warum?

Du kannst dich bei Greenwheels ausschließlich bis zum 01.07.2022 als Neukunde registrieren. Eine Neukundenregistrierung nach dem Termin ist leider nicht möglich.

 

 

Was passiert mit meiner bestehenden Reservierung, wenn diese noch vor dem kommunizierten Enddatum liegt?

Mach dir keine Sorgen: du kannst das Auto wie geplant nutzen. Viel Spaß!

 

 

Bis zu welchem Tag kann ich noch Autos in meiner Stadt reservieren?

Das hängt von dem Auto und der jeweiligen Stadt ab. In deiner Greenwheels-App sowie auf unserer Buchungsplattform unter www.greenwheels.de wird dir aber sofort angezeigt, ob dein Wunschauto noch verfügbar ist.

 

 

Was passiert mit meiner bestehenden Reservierung für einen Zeitraum, der nach dem Enddatum meines gebuchten Fahrzeugs liegt?

Du kannst leider deine gebuchte Fahrt nicht wie geplant antreten. Wir werden in Kürze die Stornierung der Reservierung vornehmen und dir diese entsprechend bestätigen. Dies gilt auch für den Fall, dass deine Buchung vor dem Enddatum beginnt, aber erst danach endet. Selbstverständlich fallen dabei keine Gebühren an.

 

 

Bis wann habe ich Zugriff auf mein Greenwheels Profil?

Dein Greenwheels-Profil wird für dich bis zum 31.12.2022 erreichbar sein. Im Nachgang werden deine Kundendaten entsprechend Datenschutzgrundverordnung anonymisiert und gespeichert. Solltest du Rückfragen zu deinen Daten nach Ablauf des Jahres 2022 haben, so hast du die Chance bis März 2023 über unseren Kundenservice einen Datenauszug zu erhalten.

 

 

Kann ich weiterhin meine Rechnungen downloaden?

Ja. Du kannst wie gewohnt nach gültigem Log-In deine Rechnungen bis zum 31.12.2022 downloaden bzw. bis zu sechs Monate nachdem du deinen Account gekündigt hast.

 

 

Was passiert mit meinem Kundenkonto und meinem Abonnement bei Greenwheels?

Wir werden dein Abonnement automatisch zum 1.10.2022 beenden. Ab dem 1. Oktober 2022 werden demnach keine weiteren Abo-Kosten in Rechnung gestellt. Deine Greenwheels-Kundenkarte wird ab dem 30.09.2022 nicht mehr nutzbar sein.

 

 

Ich möchte meinen Greenwheels-Account kündigen. Wie gehe ich am besten vor?

Du kannst deinen Account über die Website oder die App kündigen – navigiere dazu auf 'Mein Profil' und gehe wie folgt vor:

 

1. Klick auf 'Mein Abonnement' (in der App via 'Einstellungen')
2. Danach klicke auf den grünen Punkt neben deinem Abonnement.
3. Wähle 'Abonnement beenden' aus
4. Bestätige deine Kündigung

 

Sollte die Kündigung auf diesem Wege nicht funktionieren, dann nutze bitte unser Kontaktformular. Wir werden uns schnellstmöglich um dein Anliegen kümmern.

 

 

Wann bekomme ich meine Kaution zurück?

Solltest du bei Greenwheels eine Kaution bezahlt und gekündigt haben, so erhältst du diese nach Beendigung des Vertrages zurück – frühestens nach Rücksendung deiner Greenwheels-Karte sowie der Bezahlung noch offener Rechnungen.

Bis wann ist der Kundenservice von Greenwheels für mich erreichbar?

Unser Kundenservice in Deutschland ist für euch bis zum 30.09.2022 erreichbar. Unseren Email Support stellen wir zum 01.03.2023 ein.

 

 

Im Namen vom gesamten Greenwheels-Team möchten wir uns ganz herzlich für deine Treue und dein Vertrauen in unseren Service bedanken.